Beschreibung

Der nachwachsende Rohstoff aus dem Bayerischen Wald

  • Schützt vor Unkraut
  • Wasserspeichernd und pH-neutral

Donau-Wald Rindenmulch besteht aus reiner, gehackter Nadelholzrinde ohne Zusätze aus Wäldern des Bayerischen Waldes. Sie dient zur Unterdrückung von unerwünschtem Pflanzenwachstum, erleichtert die Pflegearbeit und erhält die Bodenfeuchtigkeit.